Signet Bibliothek

Bibliothek Eilenburg

Städtischer Eigenbetrieb
  • Bibliothek
  • Bibliothek
  • Bibliothek

 

 

Vorlesenachmittag

Donnerstag, 18.11.2021, 16:30 Uhr:
"Der Maulwurf und der Fisch"

Der kleine Maulwurf wohnt neben einem kleinen Teich. Darin lebt ein kleiner, munterer Fisch. Der Maulwurf wird schnell zum Freund des kleinen Fisches und füttert ihn mit schmackhaften Walderdbeeren. Doch eines Tages erscheint ein großer grimmiger Hecht, der den kleinen Fisch am liebsten fressen möchte. Mit einem mutigen Sprung rettet sich in letzter Sekunde der Fisch in die Arme des kleinen Maulwurfs, der ihn in seinem Bau unterbringt. Dort kann er aber nicht bleiben. Natürlich hat der Maulwurf eine Idee, wie er dem Fischlein helfen kann.


Umzug in den Roten Hirsch

Neueröffnung am 30. November 2019

Hier ein Blick in die neuen Räume.

Bilder: Sven Lehmann, SL|Marketing & Management

25 Jahre Bibliothek

in der Dr.-Belian-Straße 3

Am 12.02.1992 wurde die Stadtbibliothek Eilenburg in der damaligen Kranoldstraße 19b feierlich eröffnet. Dort, wo sich noch bis zur Wende die Verkaufsstelle für Offiziere der NVA befand, präsentierte sich nun auf zwei Etagen die Kinder- und Erwachsenenbibliothek. Viel Platz für Bücher, Leser und ein Veranstaltungsraum in der oberen Etage, wurden nach mehrmonatigem Umbau geschaffen. Die Fotos zeigen unsere Einrichtung kurz nach der Eröffnung.


Cover des Vorlesebuchs

Vorlesenachmittag

Unsere Öffnungszeiten
Heute ist geschlossen.

Montag geschlossen
Dienstag 10 - 18 Uhr
Mittwoch 10 - 14 Uhr
Donnerstag 10 - 18 Uhr
Freitag 10 - 14 Uhr
Sonnabend 10 - 14 Uhr
Sonntag 10 - 12 und 13 - 17 Uhr

Nach oben Link zum Museum Link zur Schwimmhalle Link zum Bürgerhaus Datenschutz Impressum